Vom gesunden Ich zum idealen Wir – Die Human-Gravitation

Veröffentlicht: Dezember 12, 2012 in Uncategorized

Im Colorama Verlag ist das neue Buch von Dr. Jörg Krenmayr erschienen, das sich auf den Grundlagen der Funktionalen Humantheorie mit Glück und Erfolg im menschlichen Leben auseinandersetzt und wesentliche Grundfragen der Existenz unserem Verständnis direkt zugänglich macht

Lebenszusammenhänge verstehen, Grundfragen der Existenz beleuchten und die fundamentalen Seelenbedürfnisse des Menschen definieren – diese Bereiche gehören zu den komplexesten Themen in den Geisteswissenschaften überhaupt. Den Schwenk, direkt aus der Theorie praktisch verwertbare Erkenntnisse ins eigene Leben zu übertragen und für sich selbst Antworten zu finden, scheint oft schier unmöglich. Die Unzahl inhaltsleerer Ratgeber und trendig aufgemachter All-in-one-Lebenserklärbücher hat in den letzten Jahren den Markt überschwemmt, ohne den Lesern einen echten Nutzen zu bringen. Die Verkommerzialisierung menschlicher Werte geht einher mit irrationaler Gefühlskälte und mentalem Abstand zwischen den Menschen. Die Grundfragen menschlichen Lebens jedoch stellen sich weiterhin und schaffen bei vielen Zivilisationsbürgern großes Unbehagen. Religionen haben weitgehendst versagt, bieten sie ja auch nur Modelle an, die überholt sind. Der Bedarf an therapeutischer Behandlung steigt dagegen weltweit dramatisch an. Soweit das Grundszenario …

Das im Colorama Verlage erschienene Buch von Dr. Jörg Krenmayr „Vom gesunden Ich zum idealen Wir – Die Human-Gravitation“ geht einen ganz anderen Weg als thematisch ähnliche Bücher. Bereits als Student hat Krenmayr unter anderem die Motivationstheorie und Komplexitätstheorie durchdrungen und zur Funktionalen Humantheorie gefunden. Darauf baut auch sein neues Buch auf. Er hat dabei vermieden es zur reinen Ansammlung loser Ratschläge werden zu lassen, sondern es ist ihm gelungen, die weltweit führende Erklärung des Menschen zu beschreiben. Es beantwortet in einem Durchgang die essentiellen Fragen nach Glück und Erfolg des Menschen, ohne dabei einengende Definitionen oder Allgemeinsätze zu bemühen. Es erklärt menschliche Ängste, Schwächen und Stärken und schafft dabei transparente Erklärungen, die jeder unmittelbar auf das eigene Leben anwenden kann. Dabei kommen Gefühl und Verstand zur Deckung und das Bindeglied Intuition bekommt einen angemessenen Platz. Wo andere Erklärungsansätze Themen und Begriffe aus ihrem Zusammenhang reißen, überführt Krenmayr diese in ein elegantes Gefüge und bringt dieses dem Leser Schritt für Schritt näher.

Mit steigendem Selbstbewusstsein und -vertrauen findet der Mensch wesentlich leichter Beziehungen und Bindungen, die angemessen für ihn sind, und kann sie dadurch leben, erwidern und vertiefen. Der Zusammenhang von Attraktivität und Sympathie beflügelt die menschliche Interaktivität und führt Projekte zum Erfolg. Jeder, der sich gedanklich mit sich und anderen auseinandergesetzt hat, spürt, dass menschliche Fragen oft gar nicht so schwer zu beantworten sind – dass der Weg dabei oft über das eigene „Ich“ zum gemeinsamen „Wir“ führt. Geistige, emotionale und mentale Stärke und Ausgeglichenheit können entwickelt werden, wenn man die blockierenden Mechanismen durchschaut und seine Wahrnehmung vom gesunden Ich zum idealen Wir steuert. Dabei hilft das Buch von Krenmayr in allen Aspekten. Jeder „normale“ Mensch sollte damit etwas anfangen können, denn der Stil des Buches gibt verbunden mit anschaulichen Beispielen, Analogien und Visualisierungen nur jede erdenkliche Hilfestellung, den Transfer von der Theorie zur Praxis zur Umsetzung ohne Umwege zu gehen.

Das Buch ist auf der Webseite http://www.joergkrenmayr.at/buch.html versandkostenfrei zu bestellen, aber ebenfalls im gutsortierten Buchhandel erhältlich.

„Ein gesundes Ich und ein starkes Wir. Das sind auch immer die Idealvoraussetzungen für die Umsetzung meiner Lebensziele, egal ob beim Race across Amerika, bei der Besteigung der höchsten Gipfel dieser Welt oder den Herausforderungen des Alltags. Das Buch begleitete mich zuletzt im Himalaya und von einem Begleiter durch das Leben erhoffe ich mir wertvolle, inspirierende und unkomplizierte Unterstützung. Dieses Buch liefert das und noch mehr. Es ist brillant konzipiert und einfach formuliert – also letztlich: Einfach brillant!“ (Wolfgang Fasching: Akad. Mentalcoach, Vortragender -u.a. 3-facher Gewinner des RAAM, Besteiger der 7 Summits)

Kontakt:

Dr. Jörg Krenmayr

Gerersdorferstraße 50
4063 Hörsching

Telefon: +43 (0)699 171 525 28

office@joergkrenmayr.at

http://www.joergkrenmayr.at

Dr. Jörg Krenmayr, MSc. ist promovierter Wirtschaftswissenschaftler und Experte für die gezielte und systematische Förderung menschlicher Fähigkeiten. Bereits früh interessierte er sich – aus Unzufriedenheit mit sich selbst – für die Faktoren, die auf die menschliche Leistungsfähigkeit und -bereitschaft wirken und wandte die Erkenntnisse zuerst auf sich selbst an. So erreichte er im Studium eine immer höhere Lerneffizienz und benötigte für sein Doktoratsstudium beispielsweise nur mehr neun Monate – währenddessen er zusätzlich noch sein erstes Projekt als Organisationsentwickler abwickelte. Ihm wurde bereits Mitte Zwanzig von den Betreuern seiner wissenschaftlichen Arbeiten mitgeteilt in mehreren humanwissenschaftlichen Bereichen der aktuellen Literatur, z.B. der Motivationstheorie und Komplexitätstheorie,  … voraus zu sein. Das motivierte ihn dazu sich noch intensiver mit dem Menschen zu befassen und etwas Unmögliches zu versuchen, eine ganzheitliche, praktisch nutzbare Erklärung des Menschen zu entwickeln. Über seine Erkenntnisse hat er bereits mehrere Bücher verfasst.


Redaktionsbüro für Bild + Text

Online-PR und Social Media

Frank-Michael Preuss

Mendelssohnstrasse 7 – 30173 Hannover

fon: 0511 4716-37 – fax: 0511 4716-38

mobil : 0177 5040064

info@fmpreuss.de

http://www.fmpreuss.de

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.