night-job, die Jobbörse für Berufe ab 17 Uhr

Veröffentlicht: Mai 18, 2011 in Online-PR, Social Media, Uncategorized
Schlagwörter:, , , , , , , ,

night-job bietet Stellenangebote für alle Berufe, die am Abend beginnen und hat eine innovative Internet-Plattform entwickelt, auf der schnell und bedienerfreundlich gesucht und angeboten werden kann

Mit night-job.de – http://www.night-job.de – stellt sich ein neues, ungewöhnliches Portal vor, das Stellenangebote für Berufe nach 17.00 Uhr vermittelt. Mit dem Motto „work after 5pm“ geht diese innovative Internet-Plattform, die auf der neuartigen Pinkportal-Technologie basiert, an den Start. Dabei spezialisiert sich die Jobbörse auf Berufe mit späten Anfangszeiten, die in anderen Jobbörsen oft vernachlässigt werden.

Vor allem für Gastronomie, Hotellerie, Kinobetriebe, Flughafenpersonal, Feuerwehr, aber auch für Bäcker, Metzger, Eventmanager, Security, Bauarbeiter und Callcenter und ähnliche Tätigkeiten dürfte dieses Angebot interessant sein. Unternehmen können in dem digitalen Jobcenter günstig und einfach ihre Vakanzen platzieren und Stellensuchende finden schnell ihren Traumjob.

night-job ist aber nicht nur in Deutschland aktiv, auch http://www.night-job.ch und http://www.night-job.at sind als Plattformen verfügbar. Ebenfalls in Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Italien, Niederlande und Argentinien gibt es Job-Portale in den jeweiligen Landessprachen mit dem spezifischen Angebot für das jeweilige Land.

Die Jobbörse ist extrem einfach zu bedienen, die Pinkportal-Technologie, die zum Einsatz kommt, ist schlank, schnell und raffiniert – daher finden sich die Nutzer sofort zurecht und können mit einem minimalen Aufwand Berufe für Abend, Nacht in Teilzeit oder Vollzeit oder auch als Nebenjob finden und inserieren.

Nähere Informationen, Richtlinien und Preise finden sich auf den jeweiligen Landesseiten.

Kontakt:

Online Portal Service AG

Wattstrasse 3

CH-8050 Zürich

Tel: 0840 000 888 (Normaltarif)

info@online-portal-service.ch

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s